DE | EN | FR

Sterbeurkunde

Lebenslage: Tod

Sterbeurkunden werden von dem Standesamt ausgestellt, das den Sterbefall beurkundet hat. Die Sterbeurkunde ist der Nachweis des Todes einer Person. Sie enthält unter anderem den Namen, das Sterbedatum, den Sterbeort, das Geburtsdatum, den Geburtsort und den Familienstand der/des Verstorbenen.

Gebühren:

11,00 Euro

Sonstiges:

Sterbeurkunden werden auch im Stammbuchformat und als Internationale Sterbeurkunden ausgestellt.

Online-Angebot:

Sterbeurkunden können auch online beantragt werden:
Anforderung Sterbeurkunde

Zuständige Stelle

Zuständige Mitarbeiter*innen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen