DE | EN | FR

Naturschutzzentrum Bergstraße NZB

Das Naturschutzzentrum Bergstraße NZB liegt etwa zwei Kilometer östlich vom Lorscher Stadtrand am Rand einer Senke, die durch den prähistorischen Altneckar entstanden ist. Der renaturierte Teil  der angrenzenden Kiesgrube und der angrenzende Altneckararm wurden zum Naturschutzgebiet sowie zum EU- Vogelschutzgebiet erklärt.

Es ist ein außerschulischer Lernort und seit 2005 Beratungsstelle für die Umweltschulen des Kreises Bergstraße. Fachvorträge, Exkursionen Ausstellungen und vor allem die unmittelbar mögliche Naturerfahrungen, -beobachtung und -erforschung für Kinder und Familien haben das NZB seit seiner Eröffnung 2004 zu einem hochbeliebten Ausflugsort zu jeder Jahreszeit werden lassen. Im Inneren des für seine zukunftsweisenden Techniken und Materialien ausgezeichneten Gebäudes gibt es eine Umweltbibliothek, einen Werkraum und einen Medienraum.

Kräuterspirale, Feuerstelle, eine geologische Wand mit Gesteinen aus dem kristallinen Odenwald, in Froschteich, ein Bauerngarten, Bienenvölker, Trockenmauern usf,. unterstreichen das Anliegen dieser umweltpädagogischen Station des UNESCO Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald: die Menschen frühzeitig an die Natur heranzuführen und zu begeistern. Feste, Aktionstage und Veranstaltungen bieten zusätzlich Anlass u einem Besuch im NZB. Ebenfalls kann man dort Räume für Seminare, Tagungen , aber auch Feierlichkeiten anmieten.

Download
https://naturschutzzentrum-bergstrasse.de/startseite/downloads/

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen