DE | EN | FR

Früh übt sich auch Musikalität am besten

Neue Kurse der elementaren Musikpädagogik „Musik & Tanz für Kinder“ im Programm der Musikschule Stadt Lorsch ab Februar 2023

Musikalische Grundsteine tragen am besten, wenn sie schon früh gelegt werden. Altersgerecht und mit dem Fokus auf Spaß an Melodie, Rhythmus sowie dem musikalischen Entdecken und Ausprobieren ermöglichen die neuen Kurse der Musikschule Stadt Lorsch einen Zugang zur Musik für Kinder aller Altersgruppen.

Musikalische Früherziehung
Termine


Schon ab dem Alter von 4 Monaten, können Babys und Kinder bis zum Alter von 3 Jahren an Eltern-Kind Kursen teilnehmen. Das wichtigste Anliegen ist den Verantwortlichen hierbei, spielerisch und wertfrei in die Welt der Musik einzuführen und zu begeistern und damit fundamental die ganzheitliche Entwicklung des Kindes zu fördern. Besonders Kinder erfahren Musik intuitiv und mit dem ganzen Körper, sodass in den Kursen von 3-4 Jahren vor allem auch Tanz- und Bewegungsspiele musikalische Inhalte verständlich machen und bereits erste Instrumente und die Möglichkeiten der eigenen Stimme gemeinsam entdeckt werden. Musiziert wird hier bereits ohne Eltern!

In den Kursen von 5-6 Jahren werden die Kinder auf die aufregende Wahl des eigenen Instruments vorbereitet: Neben dem Umgang mit elementaren Instrumenten, wie Klanghölzern, Rasseln und anderen einfachen Rhythmusinstrumenten, mit welchen bereits Lieder begleitet werden und improvisiert wird, werden auch unterschiedliche Ausdrucksformen und die eigene Stimme weiter erprobt. Damit die Entscheidung für das passende Instrument nicht so schwer fällt, stehen auch regelmäßige Besuche von Musiker*innen mit ihren Instrumenten auf dem Plan.
Mit 6 Jahren können die Kinder schließlich mit der musikalischen Grundausbildung beginnen, welche nicht nur auf den Start an einem Instrument abzielt, sondern auch weiterhin Singen, Sprechen und die Stimmbildung umfasst. Stück für Stück wird so der aufregende Weg in die komplexe Musikwelt geebnet und auch schon erste Schritte hin zu traditioneller Notation, Rhythmussprache und weiterführender Musiktheorie werden gemacht.

Am 27. Januar findet um 16 Uhr im Lorscher Alten Rathaus eine kostenfreie Informationsveranstaltung zu dem neuen Kursangebot der Musikschule Stadt Lorsch statt.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Datenschutzinformationen