DE | EN | FR

Präsente und Glückwünsche für den 100.000 Besucher im Lorscher Waldschwimmbad!

Noch bis zum Kerwewochenende geöffnet

Das Bild zeigt v.l.n.r: Bürgermeister Christian Schönung, Luigi La Pietra, Maria La Pietra und Elisabeth Figge. Foto: Stadt Lorsch
Das Bild zeigt v.l.n.r: Bürgermeister Christian Schönung, Luigi La Pietra, Maria La Pietra und Elisabeth Figge.
Foto: Stadt Lorsch

Sonnenschein pur, heiße Temperaturen und Urlaubsfeeling zu Hause – das Lorscher Waldschwimmbad ist diesen Sommer sehr gefragt. Das Freibad ist überregional beliebt und bietet nicht nur den Lorscher*innen eine Oase der Erholung, des Sports und des Badespaßes.

Dass das Lorscher Angebot bestens angenommen wird, zeigt sich auch an den Besucherzahlen. 100.000 Badegäste haben das Lorscher Waldschwimmbad dieses Jahr schon besucht! Ein voller Erfolg – denn zuletzt wurde diese Besucherzahl im Jahr 2018 erreicht. Kein Vergleich zu vergangenem Jahr. Im Jahr 2021 wurden gerade einmal 59.022 Besucher*innen gezählt.

Die Freude ist daher besonders groß, dass nach den zwei Jahren Pandemie, wieder der Badealltag eingekehrt ist.

Bürgermeister Christian Schönung hat es sich nicht nehmen lassen zu diesem Anlass persönlich im Freibad vorbeizukommen und den 100.000 Besucher zu küren! Um die Mittagszeit war es dann so weit. Die Besucherin Maria La Pietra passierte als 99.999. das Drehkreuz und kurz darauf folgte ihr Ehemann, Luigi La Pietra, als der 100.000. Besucher durch den Eingang. Das Ehepaar staunte nicht schlecht über das außergewöhnliche Empfangskomitee. Mit Freude überreichte Bürgermeister Schönung dem 100.000. Besucher eine Dauerkarte für die Badesaison 2023, eine Urkunde, sowie ein Präsent des Badbetreibers der GGEW Bensheim. Herr La Pietra freute sich sehr über die Präsente und erzählte, dass er bereits seit er 12 Jahre alt ist das Freibad regelmäßig besucht. Aber auch die 99.999 Besucherin und 100.001 Besucherin, Elisabeth Figge, gingen nicht leer aus. Für die knapp verfehlte Ehrung erhielten die beiden Damen eine Lorscher Picknickdecke als Trostpreis.

Ende der Badesaison voraussichtlich am Kerwewochenende

Auch die schönste Saison ist irgendwann vorbei. Am 18. September ist dann definitiv Schluss für dieses Jahr. „Wenn das Wetter mitspielt, bleibt das Freibad bis zum Kerwewochenende geöffnet. In dieser Woche wird das Wasser dann auch nur durch die Solaranlage aufgeheizt“, teilt Bürgermeister Schönung mit. Ansonsten schließt das Waldschwimmbad am 11.09.2022 seine Pforten. „Wir freuen uns, wenn noch viele Badegäste das Angebot nutzen und das Freibad besuchen.“ teilt Bürgermeister Schönung abschließend mit.

Das Lorscher Waldschwimmbad ist täglich von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Jeden Mittwoch kann schon ab 07:00 Uhr geschwommen werden.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Datenschutzinformationen