DE | EN | FR

Lebenspartnerschaft

Lebenslage: Familie, Kinder und Jugend

Anträge auf Begründung von Lebenspartnerschaften sind beim Standesamt des Hauptwohnsitzes eines Partners / einer Partnerin zu stellen.

Mitzubringende Unterlagen:

  • Vorzulegen sind die Personalausweise oder Reisepässe beider Partner/-innen.
  • Aufenthaltsbescheinigungen der für die Hauptwohnung zuständigen Meldebehörde.
  • Geburtsurkunde oder beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister.

Bei Betroffenen, die schon verheiratet waren, eine beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister der letzten Ehe.

Persönliche oder telefonische Beratung über Details kann jederzeit in Anspruch genommen werden.

Zuständige Stelle

Zuständige Mitarbeiter*innen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen