DE | EN | FR

Tänzer, Märchen, Sommernacht

17. Jul 2014

Hier sehen Sie einige Impressionen vom phantastischen Ballett-Abend zum Auftakt des Hauptfestwochenendes

Seit Wochen übten die Tänzerinnen und Tänzer von Vroni Rosenberger, am Wochenende sind es gar vier, fünf Stunden und mehr, die durchgetanzt werden.

Die Geschichte wurde eigens anlässlich des 1250. Gründungsjubiläums Lorschs geschrieben. Eingeleitet wird der Abend durch das schmissige Repertoire des Musikzugs Laurissa. Er hatte sein Debüt vor fünfzig Jahre bei der 1200. Jahrfeier. Nach der Lorscher Hymne eröffnete dann  Bürgermeister Schönung das Hauptfestwochenende.

(Alle Bilder: come-to-web)

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen