DE | EN | FR

Für mehr Verkehrssicherheit in Lorsch

Verschiedene neue Maßnahmen sollen helfen

Magistrat und Stadtverordnete machen sich immer wieder Gedanken darüber, wie man die Verkehrssituation in Lorsch für alle Teilnehmenden sicherer und möglichst allen Ansprüchen gerecht verbessern kann. Nun wurden mehrere neue Maßnahmen umge-setzt, über die wir gerne informieren möchten.

1 neue Querungshilfe am neuen Kindergarten „Wiesenkinder“
Dem Magistrat der Stadt war es ein dringendes Anliegen: Am neuen Kindergarten, am nordwestlichen Stadtrand gelegen, schien den Stadträt*innen die Übergangssituation für die „Wiesenkinder“ nicht sicher genug. Deshalb wurde nun neben der Einmündung des Ver-bindungsweges zwischen der Siegfriedstraße und der Straße „In der Dieterswiese“ ein neuer Fußgängerüberweg eingerichtet. „Wir hoffen, damit für die Kinder mehr Sicherheit geschaffen und den Eltern eine Sorge genommen zu haben“, so Bürgermeister Schönung nach dem Abschluss der Maßnahme.

2 neue Zählgeräte sammeln Daten

Auf Antrag der Stadtverordnetenversammlung wurden weiterhin zwei neue, moderne Zählgeräte angeschafft, die schon seit drei Wochen das Fahrzeugaufkommen und gefahrenen Geschwindigkeiten in Lorsch protokollieren. Damit können Angaben zur Verkehrsbelastung pro Stunde, Tag oder Tageszeit gemacht werden. Unterschieden wird dabei zwischen vorbeifahrenden PKW, LKW und Zweirädern. Diese Daten dienen u.a. als Grundlage des bei einem Ingenieurbüro in Auf-trag gegebenen neuen Verkehrskonzeptes für Lorsch. Gesammelt werden die Fakten an verschiedenen innerörtlichen Hauptverkehrs-straßen sowie an den Ortsein- und –ausgängen.

Foto: Stadt Lorsch
Foto: Stadt Lorsch
Standarddatei

3 Smileys lächeln zur Belohnung

Dem Problem überhöhter Geschwindigkeiten im Innenstadtbereich sucht man außerdem durch drei zusätzliche Geschwindigkeits-Anzeigetafeln mit Sympathiefaktor entgegenzuwirken. Ein aufleuchtender Smiley lächelt, wird die vorgeschriebene Geschwindigkeit eingehalten und zieht eine böse Miene bei Tempo-Überschreitungen. Außer auf diese „menschliche“ Art zu reagieren, zeichnen die Geräte auch die gemessenen Daten auf und dienen so einer detaillierten Verkehrsstatistik innerhalb Lorschs.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen