DE | EN | FR

Jetzt in die Pedale treten!

15. Sep 2020

Auftakt zum STADTRADELN 2020 erfolgt

Am Montag, den 14. September fiel der Startschuss für eine Premiere in Lorsch. Denn erstmals nimmt Lorsch an der Kampagne STADTRADELN des sogenannten „Klima-Bündnis“ teil. Dabei geht es darum, bis zum 4. Oktober möglichst viele Radkilometer zusammen zu bringen und damit einen Beitrag zu einem besseren Klima zu leisten. Das Klima-Bündnis ist das größte europäische Städtenetzwerk, das sich dem Klimaschutz verschrieben hat. In diesem Zusam-menschluss arbeiten 1.700 Mitgliedskommunen in 28 europäischen Staaten, Bundesländer, Provinzen, NGOs und andere Organisationen gemeinsam aktiv daran, den Klimawandel zu bekämpfen.

Angesprochen sind bei der 13. Aktion STADTRADELN und ab sofort alle, die in unserer Stadt leben, arbeiten, einem Verein angehören, die Schule besuchen oder auch Mitglied im Kommunalparlament sind, so oft wie möglich aufs Fahrrad umzusteigen. Sie alle können sich unter www.stadtradeln.de/lorsch anmelden und ein Team gründen, einem dort schon vorhandenen oder dem sogenannten „Offenen Team – Lorsch im Kreis Bergstraße“ beitreten, um Kilo-meter für Lorsch zu sammeln.

In Lorsch haben sich bereits einig Teams gegründet, unter anderem das Team SPD Lorsch, das Team ADFC Ortsgruppe oder das Team Kirchenmusik. Jeder Kilometer, der während des Aktionszeitraums mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online ins Kilometer-Buch eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App erfasst werden. Die fahrrad-aktivsten Kommunen und die fahrradaktivsten Kommunalparlamente mit den meisten Radkilometern werden mit attraktiven Preisen prämiert. Dies gilt ebenso für die „sammelwütigsten‘“ Team-Radler innerhalb Lorschs.

Um eine gute Bilanz für unsre Stadt zu „erradeln“, beteiligt sich die Kommune auch im Rahmen des MRN Freiwilligen-tages „WIR SCHAFFEN WAS!“ am 19. September mit einer Fahrrad-Aktion. Für die Stadtverwaltung bietet Jutta Zinecker eine gemeinsame, ca. zweistündige Radtour für Freiwillige an, die auch für ungeübte Radfahrer*innen geeignet ist (Infos & Anmeldung im Stadthaus, Hauptamt, Johanna Heinz, Tel: 0 62 51/59 67-206; E-Mail: hauptamt@lorsch.de).

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um den Spaß am Fahrradfahren und um tolle Preise. Vor allem aber geht es darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Nicht nur der Bürgermeister, bekanntermaßen ein passionierter Fahrradfahrer, wünscht sich, dass sich in Lorsch viele Menschen finden, die sich für diese Idee begeistern und die Aktion möglichst aktiv und mit vielen gefahrenen Radkilometern bis zum 4. Oktober unterstützen. „Denken Sie daran: Jeder Kilometer zählt! Und wenn es nur die Strecke zum Bäcker am Morgen ist, für die das Auto in der Garage bleibt und der Drahtesel bemüht wird! Machen Sie mit, helfen Sie, unsere Stadt klimafreundlich zu verändern!“

Lorsch beteiligt sich am STADTRADELN vom 14.09 – 04.10.2020. Es ist eine europaweite Aktion in ihrer 13. Auflage. Informationen zu der Aktion gibt es unter www.stadtradeln.de.

Weitere Infos und die Anmeldungen zur Radtour am 19.09.2020 im Lorscher Stadthaus/Hauptamt, bei Johanna Heinz, Tel: 0 62 51/59 67-206; E-Mail: hauptamt@lorsch.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen