Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

„Handwerk im Fokus“ - Themenwochenende im Freilichtlabor Lauresham

Karolingischer Herrenhof lädt zum sommerlichen Themenwochenende am 22. + 23. Juni 2019, jeweils von 11 – 17 Uhr

Am 22. und 23. Juni haben Besucherinnen und Besucher  des Experimentalarchä-ologischen Freilichtlabors Lauresham  in Lorsch wieder die besondere Chance, eine Vielzahl unterschiedlicher Handwerke des Frühen Mittelalters kennenzu-lernen. Sei es nun Bronzeguss, Töpferei, das Holz-, Färber- oder Fischereihand-werk oder auch die Drechslerei – die Einblicke, die die Besucher erhalten, sind vielfältig, ungewöhnlich und in vielen Fällen sicherlich überraschend. In den Handwerkerhäusern des frühmittelalterlichen Herrenhofes mit seinen gut 20 Gebäude sind die entsprechenden Arbeitsplätze mit Fachpersonal der Staat-lichen Schlösser und Gärten belebt. Auch im Außengelände, beispielsweise in der Schmiede oder am Färberhaus,  sind Handwerkerinnen und Handwerker tätig. Sie verarbeiten die unterschiedlichsten Naturmaterialien zu Werkzeugen, Haushaltsgegenständen, Kleidung, Waffen oder auch Repräsentationsobjekten.

Ein Highlight des Wochenendes ist die Fortführung des EXARC Twinning Pro-jektes zur authentischen Herstellung eines frühmittelalterlichen, irischen Pfluges. Das Freilichtlabor Lauresham arbeitet hier mit dem University College Dublin (Irland) zusammen und am Themenwochenende soll die für den Pflug vorgesehene eiserne Pflugschar ausgeschmiedet werden. Um die dafür not-wendige Schweisshitze zu erhalten, wird ein neues System aus vier Blasebälgen an der Schmiede auf dem Dorfplatz von Lauresham aufgebaut und ausprobiert.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Präsentation der (Re)Konstruktion eines früh-mittelalterlichen Lastenschlittens. Er wurde im Rahmen einer Jahresarbeit im Freiwilligen Ökologischen Jahr hergestellt. Der Schlitten wird mit den Zugochsen des Freilichtlabors am Handwerkerwochenende auch praktisch erprobt.

Wie immer in Lauresham geht es aber auch darum, dass die Gäste selbst Hand anlegen und sich in den gezeigten handwerklichen Fertigkeiten frühmittelalter-licher Produktionsweisen üben können. Dieses Vermittlungsangebot der Muse-umspädagogik ist auch für Kinder und Jugendliche ausgelegt, die besonders herzlich willkommen sind.

Tickets und Preise

Tagesticket
7 € p. P. | 5 € ermäßigt

Wochenendticket  
11,50 € p. P. | 7 € ermäßigt

Familienjahreskarte
79 € (2 Erw., max. 4 Kinder); 12 Monate gültig ab Ausstel-lung, übertragbar, gilt für alle Thementage sowie die mo-natlichen Familiensonntage

Weitere Informationen
www.kloster-lorsch.de