DE | EN | FR

Zwischen Blech und Blues

Platzkonzerte ab sofort wieder 14-tägig

Es gibt ja in Lorsch verschiedene Indikatoren dafür, dass das Sommerhalbjahr angebrochen ist. Einer davon – gut zu hören, unübersehbar – ist die Reihe der sonntäglichen Platzkonzerte am Marktplatz. Und so ist es auch in diesem Jahr wieder gekommen: Bis Ende September werden gutgelaunte Formationen aus der Region dafür sorgen, dass die Wohlfühlzone zwischen Altem Rathaus uns Königshalle an Sonntagnachmittagen noch mehr Besucher anziehen wird. Denn alle zwei Wochen von 15.30 und 17.30 Uhr kommt dann zu Kaffee, Kuchen, Eis oder auch schon den ersten Abendessensgästen in den dort gelegenen Gastronomien: Musik, Musik, Musik!

In einer bewährten Mischung von traditioneller Blechblasmusik, Swing, Dixie oder auch Evergreens aus der Pop- und Schlager-Geschichte hat der Heimat- und Kulturverein zusammen mit der Stadt Lorsch wieder acht Kapellen eingeladen. Aufmerksame Zuhörer werden die durchweg in Lorsch bewährten Musikgruppen bereits kennen. Vom eher poetischen Musik-Duo bis zur vollen Wucht des Bigband-Sounds wird sich für jeden Geschmack etwas finden. Und wie immer ist der Lorscher Musikzug Laurissa zweimal dabei.

„Die Lorscher Platzkonzerte sind aus dem Veranstaltungsjahr nicht mehr wegzudenken“, so der Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins Reinhard Diehl bei dessen unlängst stattgefundener Mitgliederversammlung. Recht hat er. Natürlich ist das Vergnügen wetterabhängig. Wenn es regnet, gilt es nicht nur die Musiker, sondern auch deren Instrumente vor der Witterung zu schützen, die Konzerte fallen einfach aus. „Aber das Risiko geht man bei jeder Open Air–Veranstaltung ein“, so Diehl. „Und natürlich sind die Konzerte nicht nur draußen, sondern: draußen und umsonst“, hört man aus dem städtischen KULTour-Amt. Die Stadt finanziere diese Reihe nach wie vor, um die Attraktivität und Lebendigkeit der Innenstadt weiter zu fördern. „Gerade letzteres ist ja – wie man an vielen Beispielen sehen kann – gerade an den Sonntagen ein Problem.“ Dass Lorsch in dieser Hinsicht sorgenlos ist, daran haben auch die Platzkonzert-Musiker ihren Anteil, die – so hört man – durchweg gerne wiederkommen, um die Karolingerstadt mit ihrem Sound zu beleben.

TerminMusiker
07.05.2017Musikverein Laudenbach
21.05.2017Swing Express
25.06.2017Musikzug Laurissa
09.07.2017Jester's Garden
23.07.2017Stadtkapelle Bensheim
06.08.2017Original Odenwald Set
20.08.2017Starkenburg Musikanten
03.09.2017Musikzug Laurissa
24.09.2017Big Band Erzhausen
Musikzug Laurissa Lorsch
Musikzug Laurissa Lorsch

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen