Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Bürgermeister schwingen Narrenkappen

Gute Tradition hat, was vor dreiunddreißig Jahren erstmals passierte: Elf Bürger-meister aus dem Kreis forderten die Bevölkerung dazu auf, herzlich über sie zu lachen! Deshalb lädt man nun am 27. Februar zur mittlerweile „33. Großen närrischen Bürgermeistersitzung“ in die Peter-Heckmann-Halle nach Affolter-bach ein. Dort stellen sich die Verwaltungschefs von Zwingenberg, Heppenheim, Birkenau, Lautertal, Abtsteinach, Bensheim, Wald-Michelbach, Fürth, Gorx-heimertal, Lorsch und Rimbach dem närrischen Volk und versuchen sich als Fastnachter. Den Vorsitz bei dieser Sitzung der ganz anderen Art führt 2019 der Wald-Michelbacher Bürgermeister Dr. Sascha Weber. Möchte man als Bürger oder Bürgerin sein Stadtoberhaupt also gerne mal mit Narrenkappe bewundern, kann man das zum Eintritt von 10 € haben.

Doch es wird bei der Bürgermeisterfastnacht mehr als das geboten. Denn die jeder der Stadtchefs bringt närrische Verstärkung aus seiner jeweiligen Heimat-kommune mit. Lorsch wird in diesem Jahr durch einen Beitrag der Mädchengarde der Närrischen Drei vertreten sein. Die Sitzung beginnt um 19.11 Uhr, der Saal wird eine Stunde zuvor geöffnet. Der Erlös der Bürgermeisterfastnacht 2019 kommt der Behindertenhilfe Bergstraße zugute.

33. Große närrische Bürger-meistersitzung am 27. Februar um 19.11 Uhr (Saal-öffnung 18.11 Uhr) in Af-folterbach, Peter-Heckmann-Halle; Veranstalter ist die Gemeinde Wald-Michelbach; Eintritt 10 €; Vorverkauf in Lorsch an der Bürgerinfo im Stadthaus.