Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Waldschwimmbad Lorsch

Es wird bald wieder Sommer! Familien- und Dauerkarten für das Lorscher Waldschwimmbad können deshalb ab dem 18. Februar bis zum 28. April 2019 im Vorverkauf mit 10 % Rabatt beantragt werden. Bürgermeister Schönung freut sich, dass die Eintrittspreise auch in diesem Jahr unverändert und familienfreundlich bleiben. Wie in den letzten Jahren üblich, wird Bürgermeister Schönung mit dem Vorstand der GGEW AG, Carsten Hoffmann, die Badesaison 2019 mit dem Anschwimmen am 3. Mai 2019 eröffnen.

Damit keine langen Wartezeiten an der Kasse mehr entstehen, bieten die Stadt Lorsch und die GGEW Service den Gästen des Freibades einen ganz besonderen Service an. Die Anträge für Dauer- und Familienkarten können sowohl bei der Stadt Lorsch als auch im Basinus-Bad der GGEW in Bensheim abgeholt werden und stehen ebenso als Download auf der Homepage der Stadt Lorsch unter www.lorsch.de bereit. Im Basinus-Bad können mitgebrachte Familien- und Dauerkarten aus dem Vorjahr direkt mit der Antragstellung oder Abgabe des vorausgefüllten Antrages für 2019 erneut aktiviert werden.

Diese Aktivierung von Karten aus dem Vorjahr ist auch im Lorscher Waldschwimmbad möglich. Allerdings nur an bestimmten Terminen und zwar an den folgenden beiden Wochenenden: am 6. und 7. April sowie am 27. und 28. April von 09 – 17. Die GGEW und die Stadt Lorsch weisen auch hier ausdrücklich darauf hin, dass die im letzten Jahr ausgehändigten Familien- und Dauerkarten zur Aktivierung mitzubringen sind. Sind die Karten nicht mehr vorhanden, ist für die Neuausstellung eine Zusatzgebühr zu zahlen.

Bürgermeister Christian Schönung und GGEW Vorstand Carsten Hoffmann freuen sich gemeinsam, dass mit diesem besonderen Service keine langen Schlangen mehr an der Schwimmbadkasse entstehen werden und die Gäste des Bades ab dem ersten Öffnungstag direkt durch das Drehkreuz gehen und ins kühle Nass springen können!