Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Mehr Tempo 30-Zonen in Wohngebieten ausgewiesen

Lorsch verstärkt verkehrsberuhigende Maßnahmen

Wie Mitte November angekündigt, werden nun die Tempo 30-Zonen in Lorsch ausgeweitet. Nachdem der Bürgermeister am 22. November Bürgerinnen und Bürger in einem Gesprächstermin informierte, hat der Betriebshof seit Beginn der Woche damit angefangen, die Wohngebiete östlich der Seehof-, Hirsch-, Römer- und Bahnhofstraße mit den entsprechenden Beschilderungen zu versehen. Es wurden bereits etliche 30 km-Schilder an den Einfahrten zu den entsprechenden Gebieten aufgestellt. Bis zum Wochenende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Christian Schönung zeigt sich mit der Maßnahme zufrieden. Ebenso die Anwohnerinnen und Anwohner. „Uns erreichen erste Mails der dort ansässigen Hausbesitzer und Mieter, die die verkehrsberuhigende Maßnahme ausgesprochen begrüßen“, so Schönung.

Die Verwaltung bittet nun die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um entsprechende Beachtung der Geschwindigkeitsbegrenzung. Das Ordnungsamt kündigt für die nahe Zukunft weitere Ausweisungen an: Im kommenden Jahr sollen auch in den restlichen Wohngebieten in Lorsch Tempo 30-Zonen eingerichtet werden.