Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Lorsch leuchtete beim Weihnachtsmarkt

Licht- und Klanginstallation brachten am Wochenende beim Weihnachtsmarkt die Lorscher Königshalle zum Leuchten. Hier sehen Sie einige Impressionen.

Danke an alle, die diesen wunderbaren Weihnachtsmarkt möglich gemacht haben und für einen Rekordbesuch sorgten. Hier sehen sie einige Impressionen:

Am 13. Dezember 1991, vor 25 Jahren, wurde das Kloster Lorsch als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichnet. Aus diesem Anlass gab es bereits am ersten Advent während des Lorscher Weihnachtsmarkts eine stimmungsvolle Licht- und Klanginstallation der GGEW AG (Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG). Im Mittelpunkt der Illumination standen die weltberühmte Lorscher Königshalle, das bedeutendste Bauwerk der UNESCO Welterbestätte Kloster Lorsch und das neu überarbeitete Fragment der einstigen Basilika. Am 13. Dezember wird am Jahrestag der Urkunden-Überreichung 1991 ein Festakt mit Empfang in dem auf ehemaligem Klostergelände gelegenen Museumszentrum stattfinden.

(alle Bilder: come-to-web)