Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Geänderte Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Ab 1.September mittwochs ganztägig geschlossen

Die Lorscher Stadtverwaltung ändert ab dem 1. September 2015 ihre Öffnungszeiten. Diese Änderung besteht darin, dass das Sozialamt, das Standesamt und die Liegenschaftsabteilung montags und dienstags nachmittags nicht mehr geöffnet haben. Unverändert ist die Schließung des gesamten Stadthauses mittwochs. Allerdings wird künftig auch darauf geachtet, dass der Zutritt zum Gebäude und zu sämtlichen Ämtern und Abteilungen mittwochs nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist. Dieser Tag soll verwaltungsintern künftig genutzt werden für Teamsitzungen, Abstimmungsgespräche und Arbeiten im Back-Office-Bereich.

Wie bislang sind die Ämter am Kaiser-Wilhelm-Platz Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag vormittags von 8 – 12 Uhr geöffnet. Montag und Dienstagnachmittag ist von 14 – 16 Uhr geöffnet (außer Sozialamt, Standesamt und Liegenschaftsabteilung). Donnerstagnachmittags ist das Lorscher Stadthaus länger offen und zwar von 14 – 18 Uhr.

Als erweitertes Serviceangebot weist die Verwaltung noch einmal auf die einheitliche Behördennummer 115 hin. Diese ist sowohl aus dem Festnetz erreichbar als auch aus mehreren Mobilfunknetzen zum Ortstarif und damit kostenlos über Flatrates und zwar von Montag bis Freitag zwischen 8 - 18 Uhr. Die einheitliche Behördennummer 115 sollte als erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art dienen. Hier werden Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen die am häufigsten anfallenden Behördenanliegen beantwortet, was manchen Gang zum örtlichen Rathaus ersparen hilft.