Logo
Logo
 
 

 

English
Francais
Deutsche Website
 
 
Bürgerinformation
Bürgerinformation
Bürgerinformation
 

Pressemeldungen

 

Einladung in private Paradiese

Wer macht mit beim Tag der Offenen Gärten und Höfe?

Planung ist das halbe Leben. Besonders, wenn man mit dem Ergebnis glänzen möchte. Deshalb macht die Stadtverwaltung jetzt schon darauf aufmerksam, dass es 2015 zum fünften Mal einen „Tag der offenen Gärten und Höfe“ geben wird und man sich über weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer freut. Der Tag der offenen Gärten und Höfe soll am 7. Juni und damit wieder zusammen mit dem Welterbetag und dem Geo-Naturparktag stattfinden. „Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dieser Zusammenlegung gemacht: Der Tag der offenen Gärten und Höfe ist ein Grund mehr, sich aufzumachen – davon profitieren alle Festivitäten an diesem Tag in unserer Stadt“, so die Veranstalter, deren Konzept damit aufging.
Man erinnert sich: Zwischen zwanzig und dreißig private Grundstückbesitzer und Hobbygärtner sind es stets, die an diesem Sonntag jedermann dazu einladen, ihre grünen Oasen zu besichtigen: Mediterran duftend oder „typisch ourewällerisch“ mit Obstbäumen und Bauernblumen, minimalistisch-modern durchgestaltet oder voll romantischem Wildwuchs, barocke Rosenüppigkeit oder verwunschener Abenteuergarten für Kind - den Ideen (und grünen Daumen) sind offensichtlich keine Grenzen gesetzt. Und die zahlreichen Besucherinnen und Besucher sind jedes Mal aufs Neue darüber entzückt, so viele unterschiedliche Vorstellungen vom „privaten Paradies“ kennenlernen zu dürfen.
Auch in diesem Jahr lädt die Stadtverwaltung Gartenbesitzerinnen und die Bewohner schöner Höfe dazu ein, ihre individuellen Rückzugsorte für einen Sonntag im Juni zu öffnen. Der Tag der offenen Gärten und Höfe dauert von 10 – 18 Uhr. Es wird wieder ein Flyer erstellt, in dem alle Stationen verzeichnet sein werden.
Interessierte Lorscher Bürgerinnen und Bürger, die sich am 7. Juni 2015 beim nächsten Tag der offenen Gärten und Höfe  beteiligen möchten, werden gebeten, sich zeitnah bei der Stadtverwaltung Lorsch zu melden (Pia Behres, Tel. 0 62 51/59 67-303 oder E-Mail p.behres@lorsch.de)

Tag der offenen Gärten

Der fünfte Tag der offenen Gärten und Höfe in Lorsch findet am Sonntag, 7. Juni, von 10 – 18 Uhr statt, zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Welterbetag und dem Geo-Naturparktag.

Anmeldung und Info:

Pia Behres, Tel. 0 62 51.59 67-303 oder E-Mail p.behres@lorsch.de